Risikostufe ab Mo. 27.9.2021

Sehr geehrte Eltern!

Wir befinden uns ab Montag, 27.9.2021 in der Risikostufe 2 (mittleres Risiko).

Unsere Schüler*innen werden weiterhin dreimal in der Woche auf eine mögliche Corona – Virus Infektion getestet.

Am Montag und Freitag erfolgt dies durch einen Antigentest (Nasentest). Am Dienstag werden PCR Tests durchgeführt.

Außerhalb der Klassenräume ist ein Mund-Nasen-Schutz vorgeschrieben.

Elterngespräche können stattfinden, wenn ein gültiger 3 G Nachweis vorgelegt wird. Für schulfremde Personen besteht im Schulhaus FFP2-Maskenpflicht.

Die Unterrichtsgegenstände Bewegung und Sport und Musikerziehung werden nach Möglichkeit ins Freie verlegt. In den Klassenräumen wird vermehrt auf eine gute Durchlüftung geachtet.

Unverbindliche Übungen finden weiterhin stundenplanmäßig statt.